Produkte » Zutritt erlaubt
Werkzeugmaschine
Lock

Zutritt erlaubt

Zugangsberechtigung – wer hat sie wo, wann und wie lange? Diese Frage stellt sich unweigerlich, wenn es darum geht, Maschinen, Geräte oder umfangreiche technische Anlagen warten, kontrollieren oder reparieren zu lassen. Zutritt haben soll ja nicht jeder, der will, sondern nur jeder, der darf. Das Authentifizierungssystem „NFC-R2“ der exelor ag optimiert und vereinfacht die Organisation und die Kontrolle von Serviceeinsätzen – damit Geräte und Anlagen zuverlässig funktionieren.

„NFC-R2“ basiert auf lösungsorientierter Nutzung der NFC/RFID-Technologie: Ausgehend von der Management-Software der Wartungsfirma läuft der kontaktlose und drahtlose Austausch und Abgleich von Daten, der sicherstellt, dass die richtige Person zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. „NFC-R2“ sorgt dafür, dass die Instandhaltung korrekt und durch autorisiertes Personal durchgeführt wird und garantiert so eine hohe Anlagenverfügbarkeit.

Die Übersicht behalten und Risiken ausschalten

Das Authentifizierungssystem „NFC-R2“ ist umfassend: Von der Verwaltung der Anlagen und des Servicepersonals bis zur Quittierung der Servicetätigkeit. Es ermöglicht die Übersicht auf den gesamten Ablauf eines Serviceeinsatzes, und zwar in personeller, zeitlicher und fachlicher Hinsicht. Einer unsachgemässen Serviceleistung, dem Zutritt unbefugter Personen, einer Servicetätigkeit durch Dritte oder dem Missbrauch von Passwörtern kann dank kontrolliertem Anlagenzutritt vorgebeugt werden.

Ob Lift-, Heizungs- oder Industrieanlage, ob Baumaschine, Laborgerät oder medizinische Apparatur – das Authentifizierungssystem „NFC-R2“ stellt die fachgerechte Instandhaltung sicher und erleichtert die Kontrolle jedes einzelnen Serviceeinsatzes.

Lassen Sie sich die Vorzügen unserer NFC-Authorisierung vorführen. Wir stellen Ihnen diese Technologie gerne persönlich vor. Vereinbaren Sie gleich einen Termin!